Kittner rechnet mit Neuwahlen noch 2017, weil der vorgelegte Terminplan im Regierungsprogramm darauf hindeute.