Eine Mödlinger Schule sorgt für Aufregung: Die Direktorin will jede andere Sprache außer Deutsch aus den Pausenhallen verbannen, rudert dann aber wieder zurück. Nicht so die FPÖ: Manfred Haimbuchner, Landesparteichef in Oberösterreich, geht noch weiter: Wer nicht deutsch spricht, soll künftig keine Sozialleistungen oder Gemeindewohnungen mehr bekommen. Bei "Pro und Contra - der PULS 4 News Talk" trifft Haimbuchner unter anderem auf EsRaP, die auf deutsch und türkisch rappt und von Zwang gar nichts hält.

Ganze Folge vom 23.03.2015