Die besten Tipps gegen Staus am Wochenende!

Der Schichtwechsel steht bevor, denn Burgenland, Kärnten, Salzburg, Tirol und Vorarlberg starten in die Semesterferien. Für Wien und Niederösterreich sind die Energieferien vorbei.

Samstag als Hauptreisetag

Der Samstag ist traditionell der stärkste Reisetag. Der Reiseverkehr wird aber im Laufe des Nachmittags schwächer. Auch der Sonntag ist etwas schwächer. Zum traditionellen Reiseverkehr kommen auch zwei Großveranstaltungen, eine in Tirol und eine in Kärnten. In Hochfilzen, Tirol findet die Biathlon-WM statt. Dabei werden mehr als 100.000 Zuschaer erwartet. Staugefahr besteht vor allem für die B164, die Hochkönig-Straße und Straße im Raum St. Johann. In Klagenfurt findet die Häuslbauermesse statt. Dort werden zwischen Freitag und Sonntag 31.000 Besucher erwartet. Staus sind vor allem auf der A2 im Raum Klagenfurt zu erwarten. 

Die weiteren Stau-Hotspots

Vorarlberg:

• Rheintalautobahn (A14) vor der Abfahrt Bludenz-Montafon
• Arlberg-Schnellstraße (S16),zwischen Bludenz und Dalaas (Blockabfertigung vor dem Dalaaser Tunnel)
• Montafoner Straße (L188) taleinwärts

Tirol:

• Inntalautobahn (A12), im Raum Kufstein
• Eibergstraße und Loferer Straße (B173 und B178), die Verbindung zwischen Söll und Ellmau bzw. Kufstein
• Zillertalstraße (B169) in beiden Richtungen (Blockabfertigung vor dem Brettfalltunnel)
• Fernpassstrecke (B179) im gesamten Verlauf (Blockabfertigung vor dem Lermooser Tunnel und dem Grenztunnel Füssen)
• Mieminger Straße (B189) zwischen Tarrenz und Nassereith und über den Holzleithensattel

Salzburg:

• Tauernautobahn (A10), auf der Strecke zwischen Salzburg und Bischofshofen
• abschnittsweise die Pinzgauer Straße (B311)

Steiermark:

• Autobahnzubringer Liezen (A9)
• Ennstalstraße (B320) zwischen Liezen und Trautenfels

Bayern:

• Autobahn A8, in beiden Richtungen, zwischen der Grenze Walserberg und dem Inntaldreieck
• Autobahn A93, in beiden Richtungen, zwischen Kufstein und dem Inntaldreieck.

Grenzübergänge:

• am Autobahngrenzübergang Kufstein–Kiefersfelden (hier auch Stau auf den Ausweichstrecken über die B171 und die B173 im Raum Kufstein)
• am Autobahngrenzübergang Salzburg –Walserberg 
• auf der deutschen A3, Richtung Nürnberg, kurz nach Suben