Ein Werbebild eines österreichischen Unterwäscheherstellers hat ja am Osterwochenende für einen ordentlichen Eklat in den Social-Media-Netzwerken und den heimischen Medien gesorgt. Den Vogel abgeschossen in der Diskussion um das Werbefoto hat aber er - Felix Baumgartner. Der Extremsportler nimmt nicht etwa an der Diskussion um das Bild teil, sondern nimmt sie zum Anlass für einen derben Tiefschlag gegen Kritiker und beleidigt unter der Gürtellinie PULS 4-Infochefin Corinna Milborn. Sie reagiert nun und lädt Felix Baumgartner zur Diskussionsrunde über sein Frauenbild in ihre Sendung Pro und Contra.