Das Dublin-Abkommen macht es möglich: Sie könnten jeden Tag nach Kroatien abgeschoben werden. Wir sprechen mit einer afghanischen Flüchtlingsfamilie über ihre Sorgen. Jetzt sagen NGOs: Da Österreich damals die Grenzen offen ließ, wären Abschiebungen nicht rechtens.