Einen grausigen Fund macht die Salzburger Feuerwehr am vergangen Donnerstag. Nachdem sich Bewohner eines Hauses im Stadtteil Taxham über die starke Geruchsbelästigung beschwert haben, finden die Einsatzkräfte die stark verweste Leiche des 64-Jährigen Mieters. Der alleinstehende Mann wurde offenbar erwürgt - Die Polizei konnte bereits einen Verdächtigen festnehmen.