Nachdem die Grünen Peter Pilz nicht auf den - von ihm gewünschten - vierten Listenplatz gewählt haben, verdichten sich die Anzeichen, dass er mit einer eigenen Liste bei der Nationalratswahl im Oktober antreten könnte. Mit PULS 4 Reporter Dominik Schaden spricht er über die Gerüchte.