Gibt es bereits Hinweise auf die Täter? Einer der beiden, ein 23-Jähriger streitet bis dato die Tat ab? Was weiß man bisher? Wir sprechen mit Karl-Hein Grundböck, dem Sprecher des Innenministeriums.