Ein Buch das Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer im Jahr 2013 herausgegeben hat, wird derzeit in den sozialen Medien heftig diskutiert nachdem es vom "Lower Class Magazin" ausgegraben wurde. Darin beschreibt der FPÖ-Bezirksrat und Autor Michael Howanietz, der übrigens regelmäßig in rechtsextremen Publikationen veröffentlicht, wie denn die gesellschaftliche Ordnung auf nationaler und internationaler Ebene auszusehen hat. Besonders das Bild der Frau und der Familie hat uns da heute beschäftigt, wir geben Ihnen mal einen Einblick in das Buch.