Jeden Freitag holen wir hier in den PULS4-News Helden des Alltags vor den Vorhang. Eine wahre Heldin stellen wir ihnen heute vor: Theresia Jetzinger aus Winklarn im Bezirk Amstetten. Sie hat mit 70 Jahren ihrem Sohn eine Niere gespendet. Obwohl ihr die Ärzte aufgrund ihres Alters davon abgeraten haben. Und sie bereut es keinen einzigen Tag.