Heute ist er fertig gestellt: Ein riesen großer Roboter umhüllt nun das zerstörte Atomkraftwerk Tschernobyl. Er kann von außen gesteuert werden und wird nun den radioaktiven Reaktor auseinandernehmen.