Stellen sie sich vor sie sind gerade daheim beim Wäsche waschen und plötzlich hören sie Hilfeschreie, so laute, dass sie glauben, in der Wohnung nebenan passiert gerade ein Verbrechen. So geschehen gestern in einem Mehrparteienhaus im oberösterreichischen Wels. Eine geschockte Nachbarin ruft die Polizei. Doch das vermeintliche Verbrechen entpuppt sich als eine Geburt. Die schreiende Nachbarin bekommt plötzlich alleine in ihrer Wohnung ihr Baby.