Es war der längste Wahlkampf in der Geschichte des Landes, und bis zu Schluss war unklar wer am Ende gewinnen würde. Als gestern Abend dann Alexander Van der Bellen als Sieger feststand, gab es für die Emotionen kein halten mehr, weder bei den Verlierern noch bei den Gewinnern dieser „Alles oder Nichts“ –Wahl.