Heute beginnt die Münchner Sicherheitskonferenz. Zu dem informellen Treffen im Münchner Nobel-Hotel Bayerischer Hof werden rund achtzig Außen- und Verteidigungsminister aus aller Welt erwartet. Bestimmendes Thema heuer: die ungewisse Außenpolitik der USA unter dem neuen Präsidenten Trump. Für Österreich werden die Minister Doskozil und Kurz an dem Treffen teilnehmen. Das Arbeitsmarkservice hat heute die Ergebnisse seines Kompetenz-Checks von Asylberechtigten präsentiert. Demnach sind Frauen im Schnitt besser ausgebildet als Männer, haben aber oft keine Berufserfahrung vorzuweisen. Insgesamt ist die Zahl der als arbeitslos gemeldeten Asylberechtigten im Vergleich zum Vorjahr um 33,1 Prozent gestiegen. Knapp zwei Drittel der insgesamt 30 Tausend arbeitslosen Asylberechtigten leben in Wien. Der amerikanische Präsident Donald Trump sorgt bei einer Pressekonferenz erneut für Aufregung. Trump bezeichnet Journalisten neuerlich als "unehrliche Menschen" und beklagt sich über einen angeblich gehässigen Ton ihm gegenüber. Seine ersten vier Wochen als Präsident hingegen beurteilt Trump als durchwegs positiv. Noch nie sei ein Präsident so erfolgreich gewesen.