Reinhard Haller ist Psychiater, Psychotherapeut, Bestsellerautor, Profiler und Gerichtspsychiater. Wie würde Reinhard Haller Staatspräsidenten wie Donald Trump und Recep Erdoğan diagnostizieren? Sind sie nur Machtmenschen oder agieren sie narzisstisch? Wieso werden Menschen, die offen die Todesstrafe fordern oder klar sexistisch kommunizieren, gewählt? Und abseits der Politik: Wie sehr beherrschen uns Süchte im Alltag? Von der Drogen- bis zur Computersucht. Wie merkt man, dass man gefährdet ist? Wie kommt man wieder raus aus der Sucht?