Balkan-Rapper Manijak nimmt sich kein Blatt vor den Mund. Der serbisch-stämmige Österreicher aus Wien Ottakring gehört zu den "neuen" Österreichern und lässt in seinen Rap-Texten seinen Meinungen freien lauf. So auch sein Verhältnis zu H.C. Strache. Denn er hasst dessen Ausländerpolitik.In der "PULS 4 Reportage" trifft er auf den Politiker und kann ihm einmal direkt seine Meinung sagen. Aber kommt es dabei auch zum Eklat?Ganz Folge vom 19.05.2013 20:15