Wenn deutsche Männer sterben und brav waren, dann kommen sie in denHimmel. Ist ganz klar. Und da gibt’s aber im Himmel zwei Tore. Es gibt einlinkes und ein rechtes Tor. Das Linke ist silber und das rechts ist gold unddurch das linke Tor müssen alle die Männer durch, die ihr Leben lang untermPantoffel gestanden haben. Und vor dem Tor ist eine lange, lange, langeSchlange - stehen sie alle davor. Und auf der anderen Seite steht eigentlichniemand.Da kommt a ganz a kloans verhunzelts Mannderl, geht schnurstraks aber zurrechten goldenen Tür wo niemand ist, stellt sich da an.Da kommt der Petrus zu ihm und sagt: „Du also du waßt aber scho wie des is,ge? Da drüben sind alle Männer die unterm Pantoffel gstanden ham. Bist dusicher, dass du vor der richtigen Tür bist. Woaßt du des?“Sagt er: „Ja, des woaß i scho. Aber mei Frau hat gsagt i soll mi rechtsanstelln.“