Ein Herr saust auf der Baustelle in gebückter Haltung herum, kommt derArchitekt des Weges und sagt: „Entschuldigung, suchen Sie was?“„Dowidoodowidoo Ohrwaschel?“ „Sie suchen ihr Ohrwaschel?!“ Der Mannnuschelt zustimmend. Sagt er: „Ah, jetzt seh ich das erst, Sie sind ja auf derlinken Gesichtshälfte blutüberströmt! Sie haben ja Ihr Ohr verloren!“ DerMann nuschelt: „Ja das sage ich ja die ganze Zeit.“ „Ja das ist ja einWahnsinn, wie ist denn das passiert?“ „Ganz einfach, der Fritz hat nichtaufgepasst mit dem Ziegelstein und der Ziegelstein rutscht ihm aus der Handund ich schau zufällig beim ersten Stock aus dem Fenster hinaus, derZiegelstein saust bei mir da vorbei und das Ohrwaschel war dahin…“ „Das istein Wahnsinn, aber ich helfe Ihnen suchen! Das werden wir doch gleichhaben…Soviele Ohren liegen auf unserer Baustelle nicht herum…“ Er schautso und schreit: „Da, da, da liegt das Ohrwaschel!“ „Oh, das ist schade, aberdas ist mein Ohrwaschel nicht.“ „Wie können Sie behaupten, dass das nichtIhr Ohr sei?“ „Ganz einfach, auf meinem Ohrwaschel ist ein Bleistiftgewesen.“