Ein Mann soll operiert werden weil ihm der Penis bis auf die Erde hängt. Undes ist ihm ein bisschen hinderlich, er mog des ned so und er hätte gern auchso einen normalen Penis wie jeder andere auch (hier am Tisch). Deroperierende Arzt steht vor dem narkotisierten Mann und waß ned wie er desangehn soll. Also irgendwie rätselt er herum und holt sich drei Kollegen zurBeratung und sagt: „Ja heast, liebe Kollegen also i würd ihn von vornekürzen, des is am wenigsten invasiv.“ Sagt der zweite Kollege: „Na, na, na.Nach neuesten Erkenntnissen ist es besser, Penisse von hinten zu kürzen.“Der dritte: „Na, na, na. Ich glaube es ist angezeigt, den Penis im Mittelteil zukürzen und dann wieder zusammen zu nähen.“ Eine Ärztin schaut, sagt deroperierende Arzt: „Frau Kollegin, haben Sie da noch einen Vorschlag?“ Undsie schaut sich des Ding an und sagt: „Oiso wonn’s mi frogn: verlängern’serm die Haxn.“