Kommt einer zu seinem Freund auf Besuch zum Karten spielen. A Bodön nochder ondern, dann ham’s nua mehr a Bier ghabt. Sagt der ane: „du Franz, i hobscho so an Rausch heite. I kann nerma ham foahn. Geh bitte fiah mi ham.“„Na glabst i bin deppat? I bin ja froh wenn i dahoam bin heast.“„Ja was soi i denn, wie sui i denn hoam kemman?“„Schlofst hoit amoi bei uns, ned?“„Geh hea auf, hobt’s eh so a kloane Wohnung nua.“„Jo, du des wiad scho passen. haust di eine zwischen meiner Olden und miaund dann wird scho geih.“Gut, gesagt getan. Am nächsten Tag in der Früh beim Frühstück sagt er:„Heast Franz i mog’s da ehrlich sogn: dei Oide is ka Schaß. Die hot die gonzeNocht mei Pimmel in der Hand ghoitn.“Sagt er: „Na, na des woa scho i. Sicher is nämlich sicher.“