Es treffen sich zwei alte Herren, sagt der eine: „Pepe, Pepe, wie alt bist jetzt?“, „83“ - „83? S’ a Wahnsinn herst. I bin scho 86. So schnö is gongn’. Fü z’ schnö’. Des Leben ist wie ein Zischer und i konn mi no an so fü erinnern. I konn mi an olles mögliche erinnern, auch an die Liebe. Pepe, sog moi, konnst du di no ans erste Mal erinnern?“, „Na bist deppert, i wär schon froh, wenn i mi ans letzte Mal erinner“.