In einem Nonnenkloster ist Essen übergeblieben und die eine Schwesterdenkt sich: „Na, das kann man ja auf keinen Fall wegschmeißen. Das istschon drei Mal aufgewärmt worden, also ein viertes Mal werden wir’s nichtmehr Essen wollen. Aber draußen sind gerade die Maurer, die die Fassadeherrichten, also ich geh einfach raus und bring denen das Essen.“Beim Rausgehen denkt sie sich: „Naja, aber das Essen muss man sichverdienen, es ist was ganz besonderes.“ So beschließt sie, dass es jemandbekommen muss, der kirchlich belesen ist. Sie geht hin zum Gerüst und ruftlaut hinauf: „Wer von euch weiß, wer Pontius Pilatus ist?“ Keine Antwort.„Wer von euch weiß wer Pontius Pilatus ist?“ Ruft einer runter: „Kaner waßdes, warum?“ Der andere: „Sei Oide is mim Essen da.“