Eine Lehrerin steht vor der Schulklasse und sagt: „So, liebe Kinder, jetzt frag ich euch einmal was. Ich bin gespannt, wer das weiß. Was ist braun und hüpft durch den Wald?“ Meldet sich der Fritzi und sagt: „Frau Lehrerin, ich weiß, das ist ein Reh!“ Sagt die Lehrerin: „Richtig Fritzi, aber es hätte auch ein Hirsch sein können.“ Die Lehrerin fragt weiter und sagt: „Kinder, was ist grün und hüpft durchs Gras?“ Der Fritzi wieder, voll der Streber, sagt: „Frau Lehrerin ich weiß, das ist ein Frosch!“ Sagt die Lehrerin: „Ja richtig Fritzi, aber das hätte auch ein Grashüpfer sein können.“ Es reicht dem Fritzi, er ist schon echt angefressen auf die Lehrerin, weil sie ihn immer so schikaniert und sagt: „Frau Lehrerin, was ist hart und groß wenn man’s reinsteckt und klein und schrumplig, wenn man’s rausnimmt?“ Die Lehrerin holt aus und haut dem Fritzi eine runter und er sagt: „Richtig Frau Lehrerin, es hätt aber a ein Kaugummi sein können.“