Der Papa holt den kleinen Maxi von der Schule ab und sie sitzen miteinander in der Straßenbahn und sie fahren und vis-à-vis sitzt ein ziemlich Betrunkener. Er schlaft ein, wacht wieder auf, schläft wieder ein, wacht wieder auf. Der Vater schaut den Betrunkenen an und auf einmal sagt der Betrunkene: „Arsch!“ Und schlaft wieder ein. Sagt der Sohn: „Papa, Papa, was hat der Mann da gsogt?“ „Der Mann hat Barsch gesagt.“ „Papa, wos is a Barsch?“ „Ein Barsch ist ein Knochenfisch.“ „Was ist ein Knochenfisch?“ „Ein Knochenfisch ist ein Fisch mit einer Knochenhaut.“ „Wie schaut des aus?“ „Ganz einfach, der hat rote Flossen und ganz dünne Blättchen, knöcherne Schutzblättchen, das sind Schuppen.“ „Papa, wo hot er die Schuppen?“ „Die Schuppen sind in die Haut eingeflochten.“ „Aha und wo lebt der Barsch?“ „Der lebt im Wasser.“ „Papa, da kann man aber net atmen.“ „Doch, der kann atmen.“ „Wie atmet der Barsch im Wasser?“ „Durch Kiemen.“ „Papa was sind Kiemen?“ „Weißt wos Maxi, der hot Orsch gsogt!“