Ein Autoreisebus kommt zu einer Passkontrolle auf der Grenze und der Zöllner fischt sich einen von denen aus dem Bus hinaus und er zeigt seinen Pass her, sagt der Zöllner: „Hören’s, da bei Ihrer Berufsbezeichnung, da steht Wetter, wos is’n des?“ Sagt der Mann: „Naja, ich verdien mir mein Geld mit Wetten.“ Sagt der Zöllner: „Na, so a Bledsinn, mit sowas kann man sich ja net einen Lebensunterhalt verdienen.“ Sagt der andere: „Wetten? Konn i schon. Natürlich. Ganz einfach. Passen’s auf, wett ma um 200€, dass ich mir in mein linkes Auge beißen kann.“ Sagt der Zöllner: „Na Bledsinn. Des geht nie!“ Sagt er: „Na, des geht. Top die Wette gilt.“ Er geht her, nimmt sein Glasauge hinaus, beißt hinein, gibt’s wieder hinein, sagt der Zöllner: „Boah, oarg! Aber i glaub Ihnen no immer net, dass man von dem Schaß leben kann. I mein ehrlich, wos hobns da no zu bieten.“ Sagt er: „Ich wette mit Ihnen, dass ich mir in mein rechtes Auge beißen kann, um 500€.“ Denkt sich der Zöllner: „Na, so ein Schaß. Der wird ja wohl keine zwei Glasaugen haben, der Typ da, des geht sich ja wohl net aus.“ „Wetten.“ Eingeschlagen. Er geht her, nimmt sein Gebiss hinaus und beißt sich in sein rechtes Auge, gibt das Gebiss wieder hinein. Sagt er: „Na, des ist ja wirklich ein Blödsinn. Aber damit kann man ja net leben. Sie müssen irgendwie was anderes a no machen, beruflich.“ „Na, i leb von dem, aber schauen’s, wett ma um 1000€, dass meine Eier eckig sand.“ Sagt der Zöllner: „Na, so ein Scheiß! Wirklich woahr! Da wett i gern!“ Er schlägt ein, geht hin zum Mann, greift ihm in die Hose, tastet ab und sagt: „Ha! Wie i mir’s docht hob, die Eier sand net eckig. Ha! Her mit dem Geld!“ Er gibt ihm die 1000€ und sagt: „So, hob i’s ja gwusst, dass Ihre Eier net eckig sand!“ Sagt er: „Jo, aber wissen’s wos? Do in dem Bus, hob i mit jedem um 1000€ gewettet, dass es keine fünf Minuten dauert, bis ma der Zöllner auf die Eier greift.“