Sitzen vier Leute in einem Zug, eine Nonne, ein Piefke ein Österreicher undeine bildhübsche junge Frau. Der Zug fährt in einen Tunnel, das Licht fälltaus, es ist stockdunkel. Man hört auf einmal das klatschende Geräusch einerOhrfeige, einer Dätschen. Der Zug kommt wieder ins Helle, der Piefke sitzt daund hält sich die Backe, mit schmerzverzerrtem Gesicht.Die Blondine denkt sich: “Der Piefke wollte mich ausgreifen und hat aberversehentlich die Nonne erwischt und die hat ihm eine Watschen gegeben."Die Nonne denkt sich: "Super, der Piefke wollte die Blondine ausgreifen,betatschen und sie hat ihm eine Watschen gegeben."Der Piefke denkt sich: “Na super der Ösi wollte wahrscheinlich die Blondinebetatschen und hat aber im Dunklen versehentlich die Nonne erwischt, diewollte ihm eine Watsche runterhauen, er hat sich geduckt und sie hat micherwischt!”Der Österreicher sitzt da, ganz entspannt und denkt sich:“Super im nächsten Tunnel tusch i erm wieda ane, dem Piefke!”