Es fliegt en männlicher Vogel locker durch den Wald. Auf einmal sieht er visa- vis ein weibliches Vogelweibchen. Landet dort, schaut ihr nach, sagt er: (gepfiffene Unterhaltung) Enttäuscht hebt er wieder ab, fliegt weiter durch den Wald. Nach einiger Zeit wieder: er hat wieder ein Vogelweibchen entdeckt. Er fliegt wieder runter, landet, sieht wieder und fangt an: (gepfiffene Unterhaltung) Er verzweifelt halt schon ein wenig, fliegt weiter. Dann irgendwann bleibt er sitzen auf einem Ast, denkt sich: „Naja, es wird heut nichts mehr.“ Auf einmal vis-a-vis ein Vogelweibchen. Sie landet, sieht hin, fängt an: (gepfiffene Unterhaltung)