Ein hoch gebildetes Paar liegt nach einer wunderschönen Nacht nebeneinander und sie schaut ihm tief in die Augen und sagt: „Weißt du, wenn ich dich so anblicke dann bin ich überglücklich weil wir so eine schöne Zeit haben und gleichzeitig aber so traurig weil ich weiß, dass dieser Moment nicht immer währen kann.“ Schaut er sie an und sagt: „Du bist so ein feines, sensibles Wesen. Gleichzeitig traurig und glücklich zu sein, so kann nur ein Engel wie du empfinden.“ Sagt sie: „Aber nein, aber nein! Auch du bist im Stande so zu fühlen.“ „Ach nein, gleichzeitig traurig und glücklich?“ „Ja, gleichzeitig traurig und glücklich! Ich kann dir etwas sagen was dich gleichzeitig zum glücklichsten und unglücklichsten Mann macht.“ „Ja was ist denn das, Schatz?“ „Von all deinen Freunden hast du den Größten.“