Ein Handwerker stirbt, kommt in den Himmel. Petrus öffnet ihm die Tür, sagt „Guten Tag“, sagt er „Guten Tag“. Sagt der Petrus ob er eine Frage hat, sagt er „Ich habe schon eine Frage: Ich bin jetzt 32 Jahre und frag mich warum ich so früh sterben musste.“ Der Petrus schlagt sein großes Buch auf, sagt er: „Da muss ein Missverständnis vorliegen, wir haben die Scheine zam’ zählt, die Sie den Leuten verrechnet haben, was Sie an Stunden gearbeitet haben, Sie sollten 96 sein.“