1990 übernahm Leo Hillinger (* 1967) das Weingut von seinem Vater Leo Hillinger. Rasch baute er den Betrieb zu einem der größten privaten Weingüter Österreichs aus. Seitdem ist Leo Hillinger auf Erfolgskurs und hat bereits in der Investoren-Jury von "2 Minuten 2 Millionen" auf PULS 4 platz genommen. Außerdem ist er mit "Dorf braucht Wirt" gemeinsam mit PULS 4 unterwegs um gegen das Wirtshaussterben gegen Österreich zu kämpfen.

Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch
Montag, 30. Mai 2016
21:05 PULS 4
auch in HD und online