Der kleine Franzi sitzt vor einem Aufsatz und schreibt ihn als Hausaufgabe und fragt seinen Vater: „Papa, wie schreibt man Sex? Schreibt man Sex mit x oder mit s hinten?“ Sagt der Papa: „Mit x Franzi, mit x.“ Er wundert sich schon und der Franzi schreibt weiter und fragt wieder: „Du Papa, schreibt man Sperma mit p oder mit b? I waß des net.“ Sagt der Papa: „Na herst mit p, nicht mit b. Wos schreibst’n du do?“ „Lass mich weiter schreiben.“ Er schreibt weiter, weiter, weiter und sagt: „Du Papa, wie schreibt man Vorhaut?“ Sagt der Papa: „Sag amal Franzi was schreibst’n du da für einen Aufsatz? Das gibt’s ja net!“ „Wir sollen was über unseren Hund schreiben, hat die Frau Lehrerin gsagt.“ Sagt der Papa: „Naja, lies ma des amal vor. Du schreibst ja ganz orge Sochn do!“ „Na, ich hab geschrieben: Unser Hund ist sex Jahre alt und wenn ma mit dem fort fahren, dann sperma ihn immer hinten hin ein, damit’s ihn beim Bremsen nicht vorhaut.“