Superbowlsieger Rob Gronkowski schaut in der Footballpause in Europa vorbei. Und zwar bei einem anderen Football-Klub ... das andere Football halt. Der Star besucht den FC Barcelona, inklusive Treffen mit Messi, Suarez und Co.