Der Moment in dem du merkst, dass der Zeitpunkt für das erste Meisterinterview nicht so gut gewählt war.