Einfach unglaublich, nachdem er einen positiven Bescheid von der Behörde erhält, baut der Jungunternehmer Georg eine Tankstelle im Burgenland. Ganze 400.000 Euro hat er darin investiert. Nachdem alles fertiggestellt war dann der Schock: Die Tankstelle darf nicht eröffnet werden. Der Grund? Eine Anrainerin spricht sich wegen der Lärmbelästigung dagegen aus. Jetzt liegt der Fall bereits seit einigen Monaten auf, doch nichts tut sich. Definitiv ein Fall für unseren Super Nowak.