Um so schnell und gut wie möglich ans Ziel zu kommen kann man sich entweder eine gratis App aus dem Appstore holen, oder mehrere hundert Euro ausgeben. Die unterschiedlichen Systeme unterscheiden sich enorm im Preis und auch in der Aktualität des Kartenmaterials. Welches Gerät soll man sich also zulegen? Wir machen den Härtetest und schicken drei Systeme in ein Wettrennen.