Carmen Kreuzer

NAME: Carmen Kreuzer

BERUF: Castingdirector und Jury

HOBBY: Mode, Reisen, Fotografie, Kunst, Lesen, Sport.

POSITIVE EIGENSCHAFTEN: aufgeschlossen, modeinteressiert, großzügig und humorvoll

NEGATIVE EIGENSCHAFTEN: Ich habe keine Macken das sind Special Effects lach

LEBENSMOTTO: Tu nie jemanden etwas was du selber nicht willst.

Was trägst du immer bei dir? Glücksbringer von meinem Vater: Ein Amulett.

Du kannst nicht leben ohne . . . ? Modewelt, meinem Freund, Freunde und Familie und meine Koko (Katze).

Was ist dir an einem Model besonders wichtig? Ausstrahlung, Figur und ein sicheres Auftreten.

Freust du dich darüber Teil der Jury zu sein? Ja sehr.

Auf was achtest du als Jurymitglied besonders? Pünktlichkeit, Aufmerksamkeit und dass das Mädchen das Modeln auch ernst nimmt.

Welchen Weg der Kritik an unseren Kandidatinnen wählst du? Das wird sich weisen.

Auf was freust du dich bei der 5. Staffel von "Austria’s next Topmodel"? Auf die Siegerin.

BIOGRAPHIE: Geboren in der SteiermarkVater Erwin Kreutzer Landwirt und Flugzeugtechniker beim Österreichischen HeerMutter Gertrude Kreuzer Landwirtin und Bruder Peter Kreuzer.

Bildung: Neun Jahre PflichtschuleFriseurlehre und GesellenprüfungEin Jahr jugendliche Freiheit genossen (Spaß)Modelkarriere begonnen bis zum heutigen Tage. Karrierestart: Der Start ihrer Karriere begann mit 20 Jahren in Paris und New York. Bei der ersten großen Show am 15.Jänner lief sie für Chanel Haute Couture und hatte ihren Durchbruch. Nach einem halben Jahr erreichte sie die Italienische Vogue, Japanische Vogue und Britische Vogue.

Carmen lebte für ihren Beruf einige Jahre in Manhattan, Paris, London, Mailand und Tokyo. In ihrer Arbeitswelt bereiste sie Städte wie Monte Carlo und St. Tropez. ****

Arbeit: Magazine: V Magazine, WW Magazines, Logiciel in Paris, D Magazine, Touch Magazine, Harper's Bazaar, Italian Glamour, L Magazin, Marie Claire, Top Magazin, Nylon Magazine, Dazed and Confused Magazine (Cover), 10 Magazine (Cover, Modestrecken, Seitenweise mit zwei drei Fotografen).

Fotografen: Mario Testino, Henry Richardson, Ellen von Unwerth, Steven Klein, Markus Mann, Christophe Kutner, Jan Walter, Patrick Demarchelier, Thomas Schenk, Satoshi, Perry Tate, Matthias Friends, Mert Alas & Marcus Piggott.

Shows: Chanel Old Couture, Karl Lagerfeld Galerie, Alexander McQueen, Sonia Rykiel, Moschino, Sheep to Chic, Strenesse, John Richmond, Missoni, Vivienne Westwood, Bottega Veneta, Diane von Fürstenberg, Michael Kors, Isabelle Moreau, Issey Miyake, DJ. Kajak, Nick Leonard, Oliver Daikin und Emanuel Ungaro.

Stylisten: Claire Typhoon, Carl Templer, Joe McKenna.

Haare & MakeUp: Pat McGrath, Stephan Maree.

Kampagnen: L'Oreal - Sandy, New Yorker, Juicy Couture, Lookbook für Christian Lacroix ****

Hast du bereits alles erreicht, was du im Leben erreichen wolltest, wenn nein soll noch kommen? Als Model habe ich alles erreicht. Es gibt jetzt und in der Zukunft sehr viele interessante Projekte. Was schon ein Wunsch und ein Traum in meiner Jugend war, könnte bald in Erfüllung gehen.