Drei Finalisten stehen bereits fest - Manuela, Manuel und Oliver haben sich ihren Fixplatz gesichert. Ein Platz ist jedoch noch frei. Um diesen kämpfen nun die Kandidaten Lydia, Damir und Sanela. Wer als vierter ins Finale einziehen darf, das entscheiden die ÖsterreicherInnen. Wir sind gespannt! Die vier Finalisten der diesjährigen Staffel stehen nun fest: Manuel, Oliver, Manuela und Sanela. Am Laufsteg müssen sie nun beweisen, wieso gerade sie das Zeug zu "Austria's next Topmodel" haben. In atemberaubenden Kunstwerken von Swarovski Couture versucht jeder von ihnen die Jury - und auch die ÖsterreicherInnen - von sich zu überzeugen. Die erste Entscheidung steht an - für einen der Kandidaten ist die Reise bei "Austria's next Topmodel - Boys & Girls" jetzt also so kurz vor dem Ziel vorbei. Wer gehen muss und wer weiterhin im Rennen bleibt? Ein Kandidat musste die Show bereits verlassen - Oliver, Manuela und Sanela kämpfen nun weiter um den großen Sieg. Das Cover-Shooting für das Magazin GQ haben sie alle drei toll gemeistert. Doch letzten Endes kann nur einer oder eine "Austria's next Topmodel" werden. Wer die Jury und die ÖsterreicherInnen weiterhin begeistert - und wer bei den nächsten Entscheidung gehen muss? Sanela und Oliver stehen kurz vor dem Ziel - für beide ist der große Traum "Austria's next Topmodel" zu werden greifbar nahe. Die größte und schwerste Entscheidung steht jetzt aber erst bevor. Denn immerhin kann nur einer oder eine die Show gewinnen. Sie haben dreizehn Wochen lang gekämpft und alles gegeben. Doch nur einer kann "Austria's next Topmodel 2014" werden. Österreich hat entschieden: Oliver gewinnt "Austria's next Topmodel - Boys & Grils"