Auch Topmodel Melanie Scheriau wollte beim Unterwasser-Shooting in den Tauchturm springen, leider gab es dafür keine Möglichkeit. Deshalb hat sie beschlossen einfach zu improvisieren und zeigt jetzt ihren Unterwasser-Tanz nicht im Wasser sondern in einem normalen Raum.