• Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Samstag, 18. März

Ein Angler fischt die Leiche des Hafenarbeiters Donny Hayes aus dem East River. Die Ermittlungen führen Beckett und Castle ins "Old Haunt", einer traditionsreichen Bar in New York. Dort stoßen sie auf einen Geheimgang, der noch aus der Zeit der Prohibition stammt und direkt zum Alkoholversteck des damaligen Bürgermeisters führt ... Alexis trifft ihre Freundin Gracie wieder - und ist geschockt, wie sehr sich diese verändert hat ...
00:55:00
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Der Museumskurator Will Medina wird von einem herabstürzenden Wasserspeier erschlagen. Beckett und Castle müssen sich nicht nur die Frage stellen, ob es ein Unfall oder Mord war, sondern ob der schockierende Tod mit dem Fluch der Mumie eines Maya-Königs zusammenhängt, auf dessen Grabkammer Medina in Mexiko gestoßen ist. Erste Ermittlungen ergeben, dass Medina ein Verhältnis mit seiner Doktorandin hatte, die bereits während der Ausgrabungen auf grausame Weise ums Leben kam ...

Der irische Moderator Baz Ashmawy liebt seine Mutter Nancy. Dennoch - oder gerade deshalb - reiste er mit der furchtlosen 71-Jährigen um die Welt und brachte sie in zahlreiche gefährliche und waghalsige Situationen. Vom Skydiving über das Tauchen mit Haien bis hin zum Schießtraining mit großen Kalibern macht die liebenswerte, rüstige Dame alles mit. 2015 gewann das Mutter-Sohn-Abenteuer einen Emmy Award.

Welcher Star verzaubert das Publikum? In jeder Episode dieser Show tun sich ein Magier und ein Prominenter zusammen. Gemeinsam führen sie eine Reihe von Zaubertricks vor. Die Zuschauer entscheiden, welcher Magier den besten Job macht - und auf das Paar mit dem wenigsten Applaus wartet am Ende der Show noch ein ganz besonders unangenehmer, gefährlicher oder unmöglich zu schaffender Trick.

Welcher Star verzaubert das Publikum? In jeder Episode dieser Show tun sich ein Magier und ein Prominenter zusammen. Gemeinsam führen sie eine Reihe von Zaubertricks vor. Die Zuschauer entscheiden, welcher Magier den besten Job macht - und auf das Paar mit dem wenigsten Applaus wartet am Ende der Show noch ein ganz besonders unangenehmer, gefährlicher oder unmöglich zu schaffender Trick.

Camilla und Patrick aus Vösendorf (NÖ) sind eigentlich ein glückliches Pärchen, laut Patrick können sie sich auch den "nächsten Schritt" vorstellen - ein hoher Gewinn wäre da natürlich förderlich. Doch nach der ersten Runde macht sich Unsicherheit breit. Eines ist jedenfalls klar: Camilla hat die Hosen an! Auch heute geht's wieder um 25.000 Euro - was übrig bleibt, dürfen die beiden mit nach Hause nehmen - und womöglich in ihre Beziehung investieren!

Heute versuchen diese Unternehmen an das Geld der Investoren zu kommen: bunte Hundemaulkörbe zum Selbstgestalten, natürliche Hautcremen ohne Konservierungsmittel zum Selbstanrühren, ein Helm, der sich dem Kopf anpasst, ein Wurst-Schäler und ein Sozialprojekt für Obdachlose. Insgesamt fast sieben Millionen Euro Cash fließen in dieser Staffel in heimische Ideen. Doch die Investoren zeigen auch Zähne, die Ansprüche werden höher, die Kritik härter ...

Daniel wird bezichtigt, seine Ex-Freundin Caroline zu stalken. Angeblich hat er ihr Briefe und Geschenke geschickt, doch er kann sich an nichts erinnern. Während sich sein Geisteszustand drastisch verschlechtert, versucht er mit Kates Hilfe die Wahrheit herauszufinden. Bald stößt Liza Brahms dazu, eine Ermittlerin aus Kanada. Carolines Stalker hat offenbar schon einen Menschen auf dem Gewissen. Daniel bekommt an der Uni indes Probleme wegen seiner Krankheit.

Dr. Daniel Pierce ist ein genialer Experte im Feld der Neuropsychiatrie und unterrichtet an der Chicago Lake Michigan University. Eines Tages kommt die FBI-Agentin Kate Moretti, eine ehemalige Studentin von Pierce, auf ihn zu. Der Leiter der Rechtsabteilung eines Pharmaunternehmens wurde brutal erschlagen. Die Hauptverdächtige ist seine Frau, Kate ist allerdings überzeugt, dass sie unschuldig ist. Pierce soll ihr helfen, den wahren Täter zu finden.

Ein Neugeborenes wird mit Organbeschwerden eingeliefert. Das Team von Dr. House brütet über der Diagnose, während sich der Zustand des Babys verschlechtert. Auf irgendeine Weise scheint seine Gesundheit mit dem Blut der Mutter zusammenzuhängen. Während House indes auf Cuddys Tochter Rachel aufpasst, verschluckt das Mädchen eine Münze ...

Martha M. Masters stößt zum Team von House. Die superintelligente junge Frau beendete die Schule mit 15 Jahren, hat bereits Abschlüsse in Mathematik und Kunstgeschichte und studiert nun Medizin. Masters hält jedoch im Gegensatz zu House Ethik und Ehrlichkeit sehr hoch. Der erste Härtetest für die neue Kollegin und ihre Moral ist die Behandlung des Wahlkampberaters Joe Dugan.

Als 1989 die Mauer fällt, hat Veit nur ein Ziel: San Francisco. Dort will der junge Mann endlich seinen Vater finden. Dieser hat die Familie verlassen, als sein Sohn grade zwölf war. Seitdem erhält Veit jedes Jahr eine Geburtstagskarte aus der amerikanischen Großstadt. Begleitet wird er von seinem Freund Tom, doch das Geld der beiden reicht nur für den Flug nach New York. Mit wenig Geld und noch weniger Englischkenntnissen beginnt eine abenteuerliche Reise ...

Für TV-Produzentin Becky platzt ein Lebenstraum: Statt der lang ersehnten Beförderung erhält sie die Kündigung. Als der Produzent der unbeliebten Morgenshow ihr einen Job anbietet, ist sie entschlossen, aus "Daybreak" das TV-Highlight des Tages zu machen. Sie engagiert den legendären TV-Anchorman Mike Pomeroy. Doch der möchte sich leider weder mit Frühstückssendungs-Tratsch noch mit seiner neuen Kollegin, Ex-Schönheitskönigin Colleen Peck, beschäftigen. Da hat Becky eine Idee.

Steffi hat alles, was sie sich wünschen kann: eine Modelkarriere, einen erfolgreichen Mann und ein schickes Zuhause. Nur mit dem Nachwuchs will es nicht klappen. Um dem Glück auf die Sprünge zu helfen, entscheidet sich Steffi für einen anonymen Spender, der dem Kind die besten Gene bieten soll. Als sie herausfindet, dass ihr Mann sie betrügt, wendet sich Steffi verzweifelt an den Erzeuger des Babys. Der heißt Tommi und erweist sich als Loser in Comic-Shirt und Schlabberjeans ...

Für TV-Produzentin Becky platzt ein Lebenstraum: Statt der lang ersehnten Beförderung erhält sie die Kündigung. Als der Produzent der unbeliebten Morgenshow ihr einen Job anbietet, ist sie entschlossen, aus "Daybreak" das TV-Highlight des Tages zu machen. Sie engagiert den legendären TV-Anchorman Mike Pomeroy. Doch der möchte sich leider weder mit Frühstückssendungs-Tratsch noch mit seiner neuen Kollegin, Ex-Schönheitskönigin Colleen Peck, beschäftigen. Da hat Becky eine Idee.

Joe Scheffer wird ausgerechnet an jenem Tag, an dem er seine Tochter mit zur Arbeit nimmt, von einem Kollegen in aller Öffentlichkeit gedemütigt. Als er seinen Erzfeind daraufhin zu einem Faustkampfduell herausfordert, wirkt sich die damit verbundene, innerbetriebliche Publicity sofort positiv auf seine Karriere aus - doch leider ist sein Gegner nicht gerade ein Hänfling. Kurzerhand nimmt Scheffer Nachhilfeunterricht bei einem B-Movie-Actionheld ...

Charlie begegnet Lisa wieder, der einzigen Frau, die er einmal heiraten wollte. Lisa hat inzwischen ein Baby, ist jedoch von dem Mann geschieden, für den sie Charlie verlassen hat. Charlie sieht seine Chance gekommen, mit ihr ins Bett zu hüpfen. Er redet sich ein, dass er eine dauerhafte Beziehung zu Lisa will und die Vaterrolle für ihr Baby übernehmen kann - die Realität sieht jedoch anders aus ...

Charlie muss den Titelsong für eine Zeichentrickserie schreiben, die sich an einen Comic anlehnt, den sein Neffe Jake sehr gut kennt. Jake selbst muss indes für eine Buchbesprechung "Der Herr der Fliegen" lesen, worauf er überhaupt keine Lust hat. Als Charlie ihm die erste Songfassung vorspielt, ist Jake enttäuscht. Irgendwie hat er den Eindruck, dass Charlie gar nicht weiß, worum es in dem Comic geht. Womit er richtig liegt, denn auch Charlie ist zu faul zum Lesen ...

Charlie wundert sich, dass plötzlich wildfremde Frauen pikante Einzelheiten über sein Privatleben wissen. Als Jake zufällig im Internet auf diverse Informationen über seinen Vater stößt, entdeckt Charlie eine Hass-Seite im Web, auf der seine enttäuschten Ex-Geliebten über ihn herziehen. Charlie versucht, die Frauen umzustimmen, doch der Schuss geht nach hinten los. Schließlich erzählt er Rose von seinem Problem - mit überraschendem Ergebnis ...

Ein Kollege der K 11-Ermittler wird erschossen auf einem ehemaligen Industriegelände aufgefunden. Sven Schulze, der Partner des Toten, berichtet, dass die beiden Polizisten am Tatort nach Jugendlichen gesucht hatten, die eine junge Frau belästigt haben sollen. Schulze hat jedoch nicht gesehen, wer geschossen hat.