• Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Montag, 19. Juni

Matt hat wiederholt Albträume, in denen er von einem weißen Hai angegriffen wird. Während einer routinemäßigen Übung, bei der sie Bojen aussetzen, sehen sich Matt und Summer tatsächlich einem großen weißen Hai gegenüber... Mattie, die mit ihrer Schwester Gwen durchs Land reist, lädt Mitch zum Essen in ihren Wohnwagen ein. Nach einigen Schlucken Wein verliert er das Bewusstsein. Als Mitch wieder zu sich kommt, stellt er fest, dass man ihn an die Wand eines Kellers gekettet hat ...
00:40:00
  • 05:30
  • 12:00
  • 18:00
  • 20:00
  • 22:00
  • 00:00

Was passiert in Österreich und der Welt? Wo staut es? Und wie wird das Wetter? Fragen, auf die "Café Puls" Montag bis Freitag die passenden Antworten hat. "Café Puls" mit einem Mix aus Information in den ersten News des Tages, Verkehrsnachrichten, dem aktuellen Wetter inklusive Wettervorschau sowie Tipps und Tricks und ein Blick in die Welt der Promis.

Live aus dem PULS 4 Center berichten die Moderatorenteams von "PULS 4 News" über tagesaktuelle Geschehnisse aus Österreich und der ganzen Welt. Aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger und aus österreichischer Perspektive bietet die News-Live-Show geballte Information.

Im "Teleshopping" werden verschiedene und abwechslungsreiche Produkte - Haushaltswaren, Schmuck, Elektrogeräte, Handys, Kameras u.v.m. - angeboten. Also: PULS 4 einschalten und sich entspannt von den fachkundigen Moderatoren beraten lassen.

Gemeinsam lachen, staunen und diskutieren. Silvia und Verena Schneider reden gemeinsam mit ihren vier Gästen über aktuelle Trends, außergewöhnliche Menschen und skurrile Aktionen.

Alan und Lyndsey wollen ihr Sexleben aufpeppen. Sie beschließen, einen flotten Dreier zu probieren. Lyndseys Wahl fällt auf Walden, der erfreut zustimmt - bis er an seine Ex-Freundin Zoey denkt und vor Trauer den Dreier abbricht. Schließlich suchen Alan und Lyndsey in einer Bar nach einer geeigneten Gespielin. Die Wahl fällt auf die attraktive Rachel, die sich an ihrem Ex-Mann rächen will. Doch bevor es zum Äußersten kommen kann, läuft ihr Walden über den Weg ...

Walden verspricht einem alten Freund, dessen Tochter Missi während ihres Aufenthalts in der Stadt bei sich zu beherbergen. Schon bald bereut er es, denn Missi redet ununterbrochen Unsinn und hat für alte Knacker wie ihn nichts übrig. Schließlich landet sie mit Jake im Bett - mit verheerenden Folgen, denn Jake verliebt sich in sie. Missi lässt ihn aber abblitzen. Zu allem Übel versucht sie auch noch, Walden mit ihrer Mutter zu verkuppeln ...

Immer noch befinden sich die Mitarbeiter von Dougs Firma im Streik. Die Folge: Doug gammelt zu Hause untätig herum, und Arthur lässt sich von dieser Nichtstuerei anstecken - Carrie reißt der Geduldsfaden. Sie spricht mit ihrer Freundin Kelly, die die gleichen Probleme mit ihrem Mann Deacon hat. Gemeinsam denken die Frauen sich eine Strategie aus, mit der sie ihre Angetrauten wieder ein bisschen auf Trab bringen wollen, doch sie schießen über ihr Ziel hinaus ...

Als Doug und Carrie darüber zanken, wer von ihnen als erster dem anderen seine Liebe gestanden hat, erinnern sie sich an ein denkwürdiges Thanksgiving zurück: Damals war Arthur noch mit seiner Frau Lily zusammen, und die beiden hatten während der Feier eine heftige Auseinandersetzung. Carrie schämte sich so für das Irrenhaus, in dem sie lebte, dass sie Hals über Kopf aus dem Haus floh. Nun musste Doug sich alleine mit den beiden Streithähnen auseinander setzen ...

Mitch ist es gelungen, Carlos, einen Rettungsschwimmer aus Long Beach, zur Baywatch zu holen. Stephanie fühlt sich sofort zu dem gut aussehenden Mann hingezogen. Als Hobie von einer Jugend-Gang ausgeraubt wird, eilen Stephanie und Carlos ihm zu Hilfe. Carlos scheint eines der Gangmitglieder, das Mädchen Adelsa, zu kennen, berichtet aber später, keines der Gesichter deutlich erkannt zu haben ...

Die Weltklasseturnerin Mary Lou Retton bittet darum, die Behindertenolympiade am Strand von Baywatch stattfinden zu lassen. Nachdem Mitch sein Einverständnis gegeben hat, fungieren die Baywatch-Rettungsschwimmer als Trainer für die über 100 in ihrer geistigen Entwicklung zurückgebliebenen Kinder, die an den Wettkämpfen teilnehmen. Es kommt zu turbulenten und dramatischen Szenen - und am Ende sogar zu einem Happy End zwischen einem Vater und seinem Sohn ...

Mathematiklehrer Pierre Durois ist einfach zu gut für diese Welt. Weil er niemandem eine Bitte abschlagen kann, ist er hoffnungslos überfordert mit all den Arbeiten, die er für andere erledigt. Da sind zum einen die Korrekturen für Lehrerkollegen und seinen Freund Patrick, einen Journalisten, zum anderen die Reden, die er für seinen Vater, Bürgermeister des Ortes, schreibt. Eines Tages bringt Durois sich und andere durch seine Weltfremdheit in ungeahnte Schwierigkeiten ...

Gemeinsam lachen, staunen und diskutieren. Silvia und Verena Schneider reden gemeinsam mit ihren vier Gästen über aktuelle Trends, außergewöhnliche Menschen und skurrile Aktionen.

Live aus dem PULS 4 Center berichten die Moderatorenteams von "PULS 4 News" über tagesaktuelle Geschehnisse aus Österreich und der ganzen Welt. Aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger und aus österreichischer Perspektive bietet die News-Live-Show geballte Information.

Walden, Alan und Lyndsey treffen in einem Restaurant auf Zoey und ihren neuen Lover Peter. Walden ist am Boden zerstört. Kurzerhand beschließt Lyndsey, ihn mit einigen ihrer Freundinnen bekannt zu machen - mit verheerenden Folgen, denn sämtliche Dates gehen schief. Walden beschließt, weiterhin Junggeselle zu bleiben - bis er wenig später zufällig in einer Bar auf Charlies ehemalige Stalkerin Rose trifft. Sie schafft es ganz schnell, Waldens Herz für sich zu gewinnen ...

Walden lädt Rose trotz Alans böser Vorahnungen und Warnungen ein, zu ihm zu ziehen. Wenig später trifft er jedoch Zoey, die ihn bittet, es noch einmal mit ihr zu versuchen, nachdem sie sich von ihrem Interimspartner getrennt hat. Walden ist überglücklich, ohne zu bedenken, dass Rose inzwischen mit Sack und Pack und ihren Frettchen in sein Haus gezogen ist. Walden teilt Rose schonend mit, dass er lieber mit Zoey zusammen sein will - Rose sieht rot!

Hier ist der Name Programm: vorlaut, frech und selbstbewusst werden die relevantesten Themen des Tages pointiert serviert. In einer Zeit, in der die Geschichte Satire - oder doch die Satire Geschichte - schreibt, schreit es förmlich nach dem neuen PULS 4-Format! Es gilt das Motto: "FOURLAUT" tritt nicht nach unten, sondern nur nach oben, und ist dabei zu allen gleich - gleich "FOURLAUT"!

Niemand stellt Fragen so schön gemein wie er: Hugo Egon Balder stellt in neuen Ausgaben der Kult-Comedyshow "Genial daneben" sein Rate-Team vor harte Aufgaben: Wigald Boning, Hella von Sinnen, Gaby Köster, Chris Tall und Martin Rütter beantworten skurrile und witzige Fragen der Zuschauer.

Pünktlich zu Life-Ball und Regenbogenparade bringt die SPÖ ein Reizthema wieder aufs Tapet: Sie fordert die "Ehe für alle", also auch für Homosexuelle. Die ÖVP will sich zu diesem Thema gar nicht äußern, sieht aber die derzeitige Rechtslage als ausreichend an. Rechtlich schon in vielen Bereichen gleichgestellt, herrscht immer noch Uneinigkeit über die symbolische Frage, ob eine Ehe immer zwischen Mann und Frau geschlossen werden muss.

Der neue Landeshauptmann von Oberösterreich Thomas Stelzer (ÖVP) stellt sich diesmal den kritischen Fragen vom Politikberater Rudi Fußi. Wie Stelzer tickt, was ihn zum Stellvertreter vom ÖVP-Chef Sebastian Kurz qualifiziert, wie sich Stelzer in der schwarz-blauen Regierung in Oberösterreich bisher schlägt, was er für die Zukunft ausheckt und vieles mehr erfahren Sie bei diesem Insider-Talk.

Pünktlich zu Life-Ball und Regenbogenparade bringt die SPÖ ein Reizthema wieder aufs Tapet: Sie fordert die "Ehe für alle", also auch für Homosexuelle. Die ÖVP will sich zu diesem Thema gar nicht äußern, sieht aber die derzeitige Rechtslage als ausreichend an. Rechtlich schon in vielen Bereichen gleichgestellt, herrscht immer noch Uneinigkeit über die symbolische Frage, ob eine Ehe immer zwischen Mann und Frau geschlossen werden muss.

Auf den ersten Blick haben Juan aus Spanien und Mia aus England nichts gemeinsam: Die Kinder leben zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Ländern. Doch beide werden nachts immer wieder von einer düsteren, gesichtslosen Gestalt heimgesucht. Während Juans strenggläubige Mutter Hilfe beim jungen Priester Antonio sucht und ihn um einen Exorzismus bittet, steht Mias Vater John die unheimliche Gestalt bald selbst gegenüber. Für beide Familien beginnt nun erst recht ein Albtraum.

Mitch ist es gelungen, Carlos, einen Rettungsschwimmer aus Long Beach, zur Baywatch zu holen. Stephanie fühlt sich sofort zu dem gut aussehenden Mann hingezogen. Als Hobie von einer Jugend-Gang ausgeraubt wird, eilen Stephanie und Carlos ihm zu Hilfe. Carlos scheint eines der Gangmitglieder, das Mädchen Adelsa, zu kennen, berichtet aber später, keines der Gesichter deutlich erkannt zu haben ...

Die Weltklasseturnerin Mary Lou Retton bittet darum, die Behindertenolympiade am Strand von Baywatch stattfinden zu lassen. Nachdem Mitch sein Einverständnis gegeben hat, fungieren die Baywatch-Rettungsschwimmer als Trainer für die über 100 in ihrer geistigen Entwicklung zurückgebliebenen Kinder, die an den Wettkämpfen teilnehmen. Es kommt zu turbulenten und dramatischen Szenen - und am Ende sogar zu einem Happy End zwischen einem Vater und seinem Sohn ...

Nachdem Russells Mutter seinen Treuhandfond gesperrt hat und er bei Timmy einziehen musste, bekommt der verwöhnte Schürzenjäger einen deprimierenden Eindruck vom einfachen Leben. Seine Laune hellt sich erst auf, als er mit der verrückten Gretchen von nebenan anbandelt - zu Timmys Leidwesen. Audrey setzt ihre Reize ein, um Jeffs Boss Larry dazu zu bringen, ihrem Mann einen höheren Jahresbonus zu zahlen. In dessen Büro entdeckt jedoch sie ein äußerst peinliches Foto von sich.