Die wilden 70er

« vorherige Folge
Vom Leben belohnt
 

08.06. 13:40 Das große Finale

Es ist der 31.12.1979 - der letzte Tag der Siebziger. Um Eric, der heute nach Hause kommen soll, aus dem Weg zu gehen, beschließt Donna, sich sofort auf den Weg ins College zu machen. In letzter Minute ändert sie ihre Pläne. Kitty möchte nicht mehr nach Florida ziehen, weiß aber nicht, wie sie es Red beibringen soll. Fez und Jackie haben unterdessen Probleme mit ihrem ersten offiziellen Kuss. Am Abend feiern alle gemeinsam den letzten Tag des Jahrzehnts.

weitere Informationen

Serien Beschreibung

"Die wilden Siebziger" spielen im wohl buntesten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts: Schlaghosen, breite Koteletten und der erste "Star-Wars"-Film gehören genauso dazu wie zündende Pointen mit viel Spaß-Potential. Mit Charme und Slapstick erzählt die Serie die Geschichte einer jungen Clique und den ganz normalen Problemen Jugendlicher, die im Kleinstadt-Amerika der 70er aufwachsen. Eric Forman alias Topher Grace und seine Freunde Jackie (Mila Kunis), Kelso (Ashton Kutcher), Donna (Laura Prepon) und Fez (Wilmer Valderrama) gehen am liebsten auf Disco-Partys und sehen sich die Abenteuer von "Drei Engel für Charlie" an.

Serie auswählen