Nächste Sendung: Übermorgen, 13:00

Großstadt vs. Kleinstadt

In der letzten Folge der ersten Staffel machen "Die Urlaubstester" noch Stop im Osten Österreichs. Es stellen sich drei komplett verschiedene Hotels dem Test.

Vom speziell ausgesuchten Stoff für die Vorhänge bis hin zu verschiedenen Wandzitaten, im Boutique Hotel Alma bestimmt in jeder Etage der Jugendstil das Konzept. Thomas (44) und seine Frau Licia (50) führen das kleine aber feine Hotel im Herzen Wiens seit sechs Jahren. Damals unterzog Thomas das Haus einer kompletten Modernisierung. Er und seine Frau sind Perfektionisten in ihrem Fach und wissen, dass Daunendecken und W-Lan zum gewissen Wohlfühlfaktor einfach dazugehören müssen. Die Übernachtung im Wiener Hotel ist nicht gerade günstig. Die Frage ist nur ob die knallroten Kacheln und eine fehlende Tür im Badezimmer jedermanns Geschmack sind. Um den vollen Preis zu erzielen muss sich das Ehepaar so richtig ins Zeug legen.

>> mehr Infos zum "Hotel Alma"!

Im Weinviertel Mistelbach führt das Ehepaar Polak sein Familienhotel "Zur Linde" bereits in der dritten Generation. Bei insgesamt 22 Zimmern, einem Wellnessbereich und einem dazugehörigen Restaurant, haben Doris (29) und Karl (36) Einiges zu überblicken. Im Gegensatz zu vielen Hotelzimmern in Großstädten, waren die Polaks großzügig mit der Zimmerbemessung, hier gibt es richtig viel Platz zum Wohlfühlen. Das 20-köpfige Team des Hotels ist eingespielt und liest dem Gast jeden Wunsch von den Augen ab. Doch werden sich auch die rauchenden Gäste in dem 4-Sterne Hotel wohlfühlen?

>> mehr Infos zum "Hotel zur Linde"!

Behrouz (43) und sein langjähriger Freund und Geschäftspartner Christian Frasz (40) begrüßen ihre Hotelgäste mit einem kreativen Einrichtungs-Potpurri. Das Wiener Hotel Museum besticht mit dem Charme eines klassischen Altbaus und einem wunderschönen Blick auf das Volkstheater. Der Frühstücksraum ist traditionell eingerichtet und lädt zu einem gemütlichen morgendlichen Beisammensein bei Kaffee, Kuchen und Co. ein. Zur Einrichtung gehören große, moderne Bilder, aber auch Möbel aus Asien und der Getränkeautomat an der Rezeption. "Wir liegen mitten in Wien auf chinesischen Möbeln!". Die Urlaubstester finden dies zwar sympathisch, aber irgendwie auch unpassend.

>> mehr Infos zur "Hotel-Pension Museum"!

In dieser Folge von "Die Urlaubstester" treffen drei komplett verschiedene Hotels mit ganz unterschiedlichen Konzepten aufeinander. Welches Hotel insgesamt überzeugt und welches Pärchen als Gewinner hervorgeht bleibt bis zum Schluss ein Rätsel.

Die Urlaubstester
Donnerstag, 30.06.2011
20:15 PULS 4



Kommentare