597 Kilogramm Müll produziert jeder Österreicher pro Jahr, doch das könnte auch weniger sein. Zwei Testpersonen sammeln ihren kompletten Müll von einer ganzen Woche. Dabei kommt einiges zusammen, aber die Kandidaten finden auch Stellen, an denen sie Müll sparen könnten. Für Sabrina ist Recycling selbstverständlich, doch Andi zählt sich zu der "Wegwerf-Generation".Wer sammelt mehr Müll? Die umweltbewusste Sabrina? Oder der Wegwerf-Fan Andi? Wieviel Müll bekommen die Kandidaten in einer Woche zusammen? An welchen Stellen können sie Müll sparen? Wie endet das Experiment?