In vielen Speisen steckt der Zusatzstoff E621 - besser bekannt als Glutamat. Das ist ein Geschmacksverstärker, der auch gerne in asiatischen Gerichten vorkommt, und den Eigengeschmack von Lebensmitteln verstärkt. Wir haben uns angesehen, wie Glutamat hergestellt wird und ob es gefährlich ist.Aus welchen Lebensmitteln kann Glutamat gewonnen werden? Schmecken Menschen heutzutage noch den Unterschied? Wer hat Glutamat entdeckt? Ist der Geschmacksverstärker gefährlich? Wie schmeckt Glutamat pur? Kann der Geschmacksverstärker allergische Reaktionen hervorrufen? Wo kann man ohne Glutamat essen gehen? Was ist eine "China-Restaurant-Allergie"? Wie sind die Symptome? Verdirbt Glutamat unseren Geschmack? Gibt es auch natürliche Geschmacksverstärker?