Angeblich kommen die Amish-People ursprünglich aus Deutschland und leben jetzt in den USA wie vor 300 Jahren, wo sie laut der Gerüchteküche Inzucht betreiben. "WIFF! Österreich" hat sich auf die Reise ins Amish-Country begeben und möchte den bekannten Mythen auf den Grund gehen.Fahren die Amish-People immer noch mit Kutschen? Verwenden sie tatsächlich keine Elektrizität? Verzichten sie auf jeglichen Luxus? Wie versenden sie E-Mails ohne Computer? Kommen die Amish wirklich aus Deutschland?