Das zweitgrößte Land von Australien heißt "Principality Hutt River" und besteht aus geringen 23 Einwohnern. Seit 39 Jahren hisst Prince Leonard kurz vor neun Uhr die Flagge und erlaubt den Touristen das Land zu betreten. Allerdings müssen sie sich eine Erlaubnis von dem Prinzen höchstpersönlich abholen. Warum nur 23 Einwohner in Principality Hutt River leben, hat "WIFF! Österreich" heraus gefunden.Warum zählt Principality Hutt River nicht zu Australien? Wieso leben bloß 23 Einwohner vor Ort? Wer ist berechtigt das Land zu betreten? Welche Besonderheiten gibt es dort? Was hat es mit dem Fürstentum aus sich?