Wir alle haben unseren kleinen Macken. Aber wenn diese Macken dann zur Sucht werden, wird es gefährlich. Wir haben Menschen begleitet, die an Ordnungssucht oder anderen Alltagssüchten leiden und den Kampf dagegen aufnehmen wollen.