Wie gefährlich ist der Knall eines zerplatzenden Luftballons für Ihr Ohr? Der Knall ist so laut, dass er schmerzt. Doch kann das Ihrem Gehör Schaden zufügen? Mit 1235 km/h trifft die Schallwelle, eines geplatzten Luftballons, auf unser Ohr. Das Gehirn interpretiert die Störung der Luft als Knall. Die Schmerzgrenze liegt bei 130 Dezibel. Ein Knall direkt neben Ihrem Ohr, überschreitet den Wert bei weitem.