Kirk hat sich sein Studium mit Samenspenden finanziert. Jetzt soll er, weil die Samenbank sein Erbgut zigfach verkauft hat, bis zu 1000 Kinder haben. Wir sind der unglaublichen Geschichte auf den Grund gegangen.