Sabine Galenberger hat 1.200 Kinder. Eichhörnchen sind ihre Kinder. Sabine päppelt die kleinen Wildtiere auf und wildert diese dann auch wieder in der Natur aus. "WIFF! Österreich" hat sich auf den Weg zu der Frau mit großem Herzen gemacht und die Auffangstation besucht.